Kompaktsignalgeber P2500, akustisch

172,18 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 160456.10
GTIN/EAN: 160456.10


Produktbeschreibung

Ein wichtiges Glied in der Handlungskette eines Gefahrenmeldesystems sind die Alarmierungseinrichtungen. Neben der stillen Alarmierung, realisiert über Telefonwählgeräte, übernehmen die klassischen Signalgeber nach wie vor die wichtige und oft entscheidende Aufgabe der örtlichen Alarmierung. Im Ernstfall zählen Sekunden, daher bringt eine direkt am Geschehen stattfindende Alarmierung wertvolle Zeitvorteile.
Neben dem Vorteil der raschen Eingreifmöglichkeit besitzen externe Signalgeber, allein durch das sichtbare Vorhandensein, eine nicht zu unterschätzende abschreckende Wirkung.
Akustische Externsignalgeber dienen zur örtlichen Alarmierung, z. B. bei Einbruch, Brand oder Überfall.
In der Praxis werden zwei Signalgeber abgesetzt voneinander montiert. Bei Ausfall oder Sabotage eines Signalgebers ist so die Alarmierung trotzdem gewährleistet.
Schlagfestes Kunststoffgehäuse mit Innenblech.
3 verschiedene Alarmtöne programmierbar.

Technische Daten

Betriebsspannung12 V DC bzw. 24 V DC
Spannungsbereich10,2 - 13,8 V DC bzw. 20,4 bis 27,6 V DC
StromaufnahmeAlarmton ca. 330 mA (12 V), 200 mA (24 V); Alarmton Brand ca. 370 mA (12 V), 210 mA (24 V); Alarmton Technik ca. 200 mA (12 V), ca. 110 mA (24 V)
FrequenzbereichAlarmton ca. 400 - 1200 Hz (ansteigend 1,6 Sek.); Alarmton Brand ca. 1200 - 500 Hz (abfallend 1,0 Sek.); Alarmton Technik ca. 820 Hz (on: 0,75 Sek./off: 0,75 Sek.)
Lautstärke100 dB(A)/1 m
Schalldruck105 dB(A)
Umweltklasse gemäß VdSIV
Schutzart nach EN 60529IP34
MaterialKunststoff
Gewicht1,2 kg
Abmessungen (B x H x T)200 x 110 x 65 mm
Farbegrauweiß, ähnlich RAL 9002

Zusätzliche Information
Überwachungswiderstand 4,7 kOhm integriert.
Ansteuerung muss über Relais erfolgen.
Keine Überwachung des Druckkammerlautsprechers.

Lieferumfang
Montagematerial.